Immobilie Baugrundstück

Immobilie Baugrundstück

by adminiluxburg

Meist besteht schon eine genaue Vorstellung von der Art und Größe des künftigen Heimes – lediglich das passende Bauland muss noch gefunden werden. Allerdings steht in der Regel nicht das gesamte Bauland für eine Bebauung zur Verfügung. Zwischen dem Gebäude und der Grundstücksgrenze müssen bestimmte Abstände eingehalten werden – nach derzeit geltendem Recht mindestens drei Meter.
Ausgenommen davon sind Baugrundstücke, die von vornherein für die Bebauung mit einem Reihenhaus vorgesehen sind.

Besonders zu berücksichtigen ist die Lage des Baugrundstücks.
Sicherlich sind Lagen in der Nähe von Flussufern besonders idyllisch, jedoch bergen sie die Gefahr einer Überschwemmung und sorgen so bei der Gebäude- und Hausratsversicherung für Risikoaufschläge.
Ein weiterer wichtiger Faktor der Lage ist die umgebende Infrastruktur. Hier sollte man sich seiner Prämissen sehr genau bewusst sein. Die Kriterien reichen hier von der Verkehrsanbindung über Einkaufsmöglichkeiten bis hin zur Erreichbarkeit von Schulen und medizinischen Versorgungseinrichtungen. Sollten Sie ein Haus in Hanglage favorisieren oder eine Solaranlage betreiben wollen, dann sind die Himmelsrichtung und der Bewuchs der Nachbargrundstücke von entscheidender Bedeutung.

Man sieht, es gibt eine Menge zu beachten.